Frauen vor – noch ein Tor!

Vor ein paar Wochen bin ich auf ein Video gekommen, welches schlagartig meine Gefühle von vor acht Jahren hat hochkochen lassen. Damals hatte ich zum Anlass der Frauen-Fußball-WM auf meiner Lieblingssendung neuneinhalb einen Beitrag zu diesem Thema gesehen und mich unglaublich geärgert wie viele Ungerechtigkeiten fußspielende Frauen in der Geschichte erlitten haben. Gerade im Fußball, der sich in den männlichen Ligen doch einer so großen Beliebtheit in Deutschland erfreut. Was ich damals nicht begriffen habe ist, dass diese Ungerechtigkeiten bis heute existieren. Ob im Beruf, in der Schule oder auf der Straße. Frauen werden oftmals nur als sexuelle Wesen begafft, ihnen wird weniger zugetraut und täglich werden Vorurteile gegen sie laut (mehr dazu hier und hier). 

Das Video, welches nicht nur in mir zu großen Gefühlswellen führte, war in Zusammenarbeit der Deutschen Nationalfrauschaft mit der Commerzbank erstellt worden. Besonders ein Satz bewegte mich sehr: „Wir spielen für eine Nation die unseren Namen nicht kennt.“ Wie recht sie damit haben. Nicht nur, dass sie wie alle Frauen schlechter als ihre männlichen Kollegen bezahlt werden, mit Vorurteilen zu kämpfen haben und als erste EM-Trophäe 1989 ein Kaffeeservice bekamen, auch ich als Frau, die mit denselben Problemen zu kämpfen habe und mich dagegen engagiere, kenne nur wenige der Namen dieser starken Frauen. 

Doch das hat sich nun geändert. Nicht nur habe ich mich über die einzelnen Spielerinnen informiert, sondern auch sämtliche Schulkamerad_innen ebenfalls. Für das erste Spiel zwischen Deutschland und China ist außerdem ein großes PublicViewing mit Freunden und Familie geplant und auch wenn ich weiß, dass dies nur kleine Schritte sind, sind sie für mich wichtige Punkte, um der Gleichstellung von Frauen und Männern in der Gesellschaft näher zukommen. 

Also holt die Deutschlandfahnen raus und feuert unsere Deutsche Nationalfrauschaft an!

Viel Spaß dabei,

Alles Liebe Liz 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s