Harry & Meghan

Erst wenige Tage ist es her, dass die Hochzeit des Jahres gefeiert wurde. Prinz Harry und Meghan Markle heirateten am 18.05.2018 vor Millionen von Augen faszinierter Menschen. Als großer „Suits“ Fan, einer amerikanischen Anwaltsserie in der Meghan von Anfang an mitspielte, und auch als kleiner Britisch-Royal Fan, habe ich mir die Hochzeit nicht entgehen lassen.

Für mich ist Meghan nicht einfach eine Schauspielerin die nun, wie bei einem Märchen, in die Königsfamilie eingeheiratet hat. Für mich ist sie als Persönlichkeit ein Vorbild. Sie hat Theaterwissenschaften sowie internationale Beziehungen studiert und gleichzeitig nie aufgehört für ihren Traum, Schauspielerin zu werden, zu arbeiten. Ihre steigende Bekanntheit hat sie genutzt, um auf Hilfsorganisationen aufmerksam zu machen und zu helfen. Vor allem für Frauen und Gleichberechtigung hat sie sich stark gemacht was sie für mich definitiv zu einem Vorbild werden lässt. Auf ihrem mittlerweile gelöschten Blog schrieb sie über alles Mögliche, so wie ich es hier auf meinem tuen möchte. Auch ihr Fashion Stil inspiriert mich, ihre natürliche Art und ihre stolze, aufrechte, elegante Haltung. Diese spiegelt auch ihre Haltung zum Leben. Auf ihrem Blog „The Tig“ veröffentlichte sie ihr Lebensmotto: „You need to know that you’re enough“.  Aus diesem Grund freut es mich unendlich, dass sie nun so glücklich und die Liebe zwischen Harry und ihr so groß ist, dass sie sich gegen ihre Schauspielkarriere, ihren Blog, ihr medial kommunikatives Leben und für Harry entschieden hat.

Auch für Harry freut mich die Hochzeit sehr, da er nach dem traumatischen Tod seiner Mutter sicher eine äußerst schwierige Zeit durchleben musste und ich denke, dass er jetzt sein persönliches Glück gefunden hat. Ich hoffe, die beiden werden gemeinsam ein schönes, erfülltes Leben haben.

Meine zwei Höhepunkte des Tages

1, In der Kirche wartete Harry sichtlich nervös und ungeduldig auf Meghan. Lippenleser erkannten, dass er zu seinem Bruder und Trauzeugen William sagte, er hoffe, es gehe ihr gut. Als sie sich dann gegenüberstanden waren seine Worte: „You look amazing. I am so lucky.“

2, Das Jubeln der begeisterten, mitfiebernden Menge außerhalb der Kirche, als das Brautpaar jeweils mit „I will“ antwortete. Pures Glück – dies spiegelt auch meine Gefühle in dem Augenblick wieder.

Habt ihr auch mitgefiebert?

Alles Liebe Eure Lizzy

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s